Achtung, alle Pilger und Spieler!

 

 

Die Pilgerwege nach Mariazell gehen vom Tutschacher Kreuz aus.

Das ist eine Kapelle, die auf einem Hügel über dem Ortsteil Tutschach liegt und einen einmaligen Ausblick bietet, vor allem, wenn in der Früh Nebel in den Tälern liegt.
Sie wurde im 17. Jahrhundert erbaut.

Kleiner Geheimtipp: Das Tutschacher Kreuz ist auch eine Pokémon Go-Arena.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am oberen Rand der Seite oder nachfolgend unter "zur Datenschutzerklärung". Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
zur Datenschutzerklärung Ich stimme zu Ablehnen